DHZ 11/2009

Sich positionieren mit dem Kompetenzprofil

Seit Oktober 2009 ist das Hebammen-Kompetenzprofil erhältlich. Was versteckt sich hinter dem Begriff, wer sollte und wer kann es nutzen? Christiane Schwarz, Bundesfortbildungsbeauftragte des Deutschen Hebammenverbandes, hat wesentliche Fragen zum Hebammen-Kompetenzprofil aufgegriffen. Prof. Dr. Christiane Schwarz
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 11/2009 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift