DHZ 07/2012
Konstruktive Mitarbeitergespräche

Die Kunst liegt in der Bestärkung

Konstruktive Mitarbeitergespräche sollten Bestandteil jeder Unternehmenskultur sein. Dazu bedarf es eines kooperativen Führungsstils und einer wertschätzenden Atmosphäre. Wo Mitarbeiterinnen mitdenken, mitgestalten und Verantwortung übernehmen sollen, kommt es neben den fachlichen zunehmend auch auf die sozialen Kompetenzen der Vorgesetzten an. Diese „soft skills“ ermöglichen ein faires Miteinander und einen offenen Austausch. Ute Wronn
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 07/2012 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift