Covid-19

Ab sofort können Sie sich hier über das Corona-Virus und die aktuellen Empfehlungen dazu informieren. Die Seite wird von der Redaktion regelmäßig aktualisiert, ergänzt und erweitert.

Aktuelle Meldungen

Harvard Medical School

Im Rahmen einer Umfrage befasst sich die Harvard Medical School mit den Auswirkungen von Mutterschaftspraktiken auf Mütter, Neugeborene und ältere...»

Sars-CoV-2-Infektionen bei Säuglingen

Bei 18 Säuglingen wurden am Ann & Robert H. Lurie Children’s Hospital in Chicago (USA) Sars-CoV-2-Infektionen entdeckt und untersucht. Die...»

Fachartikel/Erfahrungsberichte

Mit dem Virus kamen die Fake News. Je länger es dauert, bis ein „normales“ Leben wieder einkehrt, desto vehementer werden vermeintliche Wahrheiten gestreut. Woher kommen diese Strömungen – warum ist es so essenziell, ihnen nicht...»

Corona-Pandemie

Ein Interview mit Andrea Ramsell, die als Beirätin für den Angestelltenbereich im Corona-Krisenstab des Deutschen Hebammenverbands e.V. (DHV) mitarbeitet. Sie spricht über das Kri-senmanagement, auch mit Blick auf ein Lernen für...»

Grundrechte im Kreißsaal

Besuchsverbote im Kreißsaal können auch dazu dienen, strukturelle Schwachstellen in der Geburtshilfe zu kaschieren. In der Corona-Krise greifen sie mit Hilfe des Verhältnismäßigkeitsgrundsatzes tief in die Rechte von PatientInnen...»

In Zeiten von Covid-19 können Hebammen ihre Kurse nicht wie gewohnt anbieten. Um weiter arbeiten zu können und die Frauen und Familien zu unterstützen, müssen sie erfinderisch werden. Online-Seminare können eine Lösung sein. Doch...»

Covid-19-Pandemie

Dienen Mund-Nasen-Masken dem Selbstschutz oder dem Fremdschutz? Sind sie eine geeignete präventive Maßnahme in der Öffentlichkeit oder nur im medizinischen Bereich? Und mit welchen Materialien? Wenn, wie jetzt in Deutschland,...»

Die Corona-Krise stellt Hebammen vor die Herausforderung, Frauen und ihre Familien trotz Shutdown zu sehen, ihnen Rat und Hilfe anbieten zu können. Telefonieren geht immer, Kurse lassen sich auch per Videokonferenz durchführen....»

Auch in Deutschland müssen Geburtskliniken und Hebammen schnell einen standardisierten Umgang mit Schwangeren und Gebärenden, Wöchnerinnen und Neugeborenen finden, die mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert sind oder es sein...»